Großartiges Ergebnis beim Crosscountry-Lauf in Zell

Die Crosscountry-Landesmeisterschaft wird alle zwei Jahre in Form eines Mannschaftswettkampfes (5 Teilnehmer) durchgeführt. Am 22.10. traten zwei Mannschaften der NMS Abfaltersbach in Zell am Ziller an, um dort möglichst schnell „querfeldein“ zu laufen.

Die Burschenmannschaft - bestehend aus Constantin O., Michael P., Leo K., Stefan P., und Konrad B. - musste eine 1800 m lange Strecke bewältigen und sich dabei 18 Mannschaften stellen. Sie erreichten dabei den großartigen 5. Gesamtrang. Gratulation!

In der Kategorie 5. bis 8. Schulstufe gelang der Mädchenmannschaft (Carolin T., Pia K., Carina K., Marie G., und Emma O.) eine sensationelle mannschaftliche Leistung: Sie setzten sich gegen 12 Mannschaften durch und gewannen den nicht ganz einfachen Lauf. Ihr erster Rang bringt sie nun am 6. November zu den Bundesmeisterschaften nach Wiener Neustadt, wo sie nicht nur unsere Schule, sondern auch Tirol vertreten werden. Herzliche Gratulation!